Heike
Blaumeiser-
Wollenhaupt

Heilpraktikerin

Osteopathin M.R.O.D

Praxis für
ganzheitliche Therapie
Osteopathie
Naturheilkunde

Biodynamische Osteopathie
Craniosacrale Osteopathie
Naturheilkunde
Stoffwechselumstellung
Ausleitungen
Spagyrik
Biochemie nach Schüssler
Bachblüten-Therapie
Prana-Healing

 

Prana-Healing

Pranaheilung ist mit ca. 6000 Jahren eine der ältesten Formen des natürlichen Heilens, sie unterstützt komplementär andere Heilverfahren. Sie wird aufgrund ihrer Erfolge weltweit zunehmend von Ärzten und Therapeuten praktiziert.

Prana-Heilung arbeitet auf der feinstofflichen Ebene ohne Berührung des physischen Körpers durch:

  • Reinigung des körpereigenen Energiefeldes von Blockaden (z.B. der Chakren)
  • Energetisierung und Aktivierung der betroffenen Bereiche und Organe

Diese Stimulanz der Intelligenz der Zellfunktionen über das Energiefeld des Körpers wird auch “Aktivierung der Selbstheilungskräfte” genannt. Sie ist präzise und zielgerichtet einsetzbar und dient der Harmonisierung des Energiesystems. Dadurch ist es möglich, akuten wie chronischen  körperlichen und psychischen Disharmonien der körpereigenen Systeme vorzugebeugen und, wenn sie bereits aufgetreten sind, sie in die ursprüngliche Harmonie umzuwandeln. Anwendungen in Pranaheilung stärken die physische, mentale und emotionale Gesundheit.

Prana (Sanskrit) auch bekannt unter „Chi“ (China), „Ki“ (Japan) und „Lebensatem”, bezeichnet die universelle Lebensenergie, die für die Selbstheilung und die Erhaltung der Gesundheit notwendig ist. Durch die vielfältige Beeinflussung unseres Energiekörpers durch Streß, unsere industrialisierte Umwelt (Elektrosmog, Mobilfunk, Luftverschmutzung…) sowie durch unsere entrhytmisierte Lebensführung wird unsere Lebensenergie (Prana) geschwächt und aus der Balance gebracht. Diese Dispositionen sind für den Therapeuten direkt fühlbar und können dann in der Behandlung aufgelöst und harmonisiert werden.

 
 
   
2010 © | Impressum